Slider011
Slider01
Slider1
Slider 2
Slider 3

Musicians

Jens Rittmeyer
Gesang, Akkordeon, Gitarre, Mandoline, Mundharmonica 
ist das Urgestein der „Nuthouse Flowers“. Noch ohne Musikinstrument gründete er mit Schulfreunden 1990 die „Nuts". Doch schnell entdeckte er die Freude an der Vielfalt der Instrumente. Zwischen 1999 und 2004 stand er dann als Akkordeonist oft mit den „Drangdüwels“ im Vorprogramm und gemeinsam mit der norddeutschen Kultband „Torfrock“ auf den großen nordeutschen Bühnen wie bspw. der Alsterdorfer Sporthalle oder Stadtpark sowie im TV und befreit das Akkordeon mit einer unverwechselbaren Spiellaune von Vorurteilen.

Henning von Burgsdorff
E-Gitarre, Gesang, Mandolin, E-Bow, Bouzouki, Banjo, Bassgitarre 
kam 1998 zunächst als „Aushilfs Mandolinenspieler“ zur Band. Er verdiente damals neben der Ausbildung sein Geld mit musikalischen Auftragsarbeiten Hier ein Studiojob bei „Orange Blue“ Produzent Rene Münzer, da Gospel Konzerte am E-Bassist u.a. für Inga Rumpf, Joel Thomas oder Debby Camaron mit dem Oldesloer Jugendchor. Er gab Bass - und Gitarrenunterricht und produzierte satten Sound mit verschiedenen Coverbands auf Festivals und Stadtfesten. Nebenbei war er Gründungsmitglied bei "De Drangdüwels" und spielte bis vor kurzem Bass bei "Schné". Bei Folk-Konzerten im Oldesloer Connor`s Pub lernte er die „Nuthouse Flowers“ kennen und schätzen.

Michael Groth
Tin Whistle, Low Wistle, Bodhran, Pipes
eines der Gründungsmitglieder der Nuts, er baute die Band mit auf und spielte bis 1995 aktiv mit. Danach legte er eine Schaffenspause von 10 Jahren ein, um endlich im Jahr 2005 den Kreis wieder zu schließen um den Part des Whistle-Spielers einzunehmen. Er begründete die "Celtic Folk Night" Benefiz Konzert Reihe in Lübeck und spielt dort mit seiner pure irish folk Band "Peace Road Pickers".
Oliver Wulf 
Schlagzeug, Percussion
schafft neben gewagten Elvis Interpretationen den absoluten „Nuts groove“ am Schlagzeug. In „einem“ seiner richtigen Leben ist er Mediaprofi und Katzenfreund, Computerfachmann in seiner eigenen Firma und erfahren mit Werbepräsentationen international bekannter Firmen.

 deckart Christian Deckert
Bassgitarre, Kontrabass, Gitarre
Schwirrt seit 1990 musikalisch zumindest im Dunstkreis der Nuts. Sein musikalischer Werdegang führte ihn u.a. durch diverse Jazzclubs, -bands und -orchester Deutschlands (z.B. auch Bundesjazzorchester, Landesjugendjazzorchester), bis er 2015 als fester Bassist bei den Nuts einstieg. Weitere aktuelle musikalische Betätigungsfelder sind die Bands Sultans of Swing aus Kiel, die United Members of Funk aus Lübeck sowie das Norderstedter Sinfonieorchester.

 Henner 

Henner Witt
Gitarren, Gesang

Seit 2015 mit dabei, ist Henner das jüngste Mitglied der Nuthouse Flowers. Bekannt durch die Auftritte mit den "Roving Rebels" bringt er jetzt seine Spielfreude mit uns auf die Bühne.
Special Guest: CASS ("Schné")
Gesang 
Die einmalige Stimme mit unwiderstehlichem Charme. Schauspielern, Sängerin, Musikerin, Songwriterin und geheimnisvolle Faszination.

Termine

Fr Nov 17 @19:00 -
Bad Oldesloe - Irish Night
Fr Dez 29 @22:00 -
Kiel - Pogue Mahone Irish Pub